"Stress ade - Wellness juche!" Genusswochenende in Bad Griesbach

Anfang Dezember genossen wir ein entspannendes und kulinarisches Wochenende in Bad Griesbach.  Auch wenn das Örtchen in der bayrischen Pampa liegt, so bietet es für Wellnesshungrige Besucher wie uns, mit seiner Vielzahl an ausgezeichneten Thermenhotels, das perfekte Umfeld für ein entspannendes Wellnesswochenende. Unser Hotel der FÜRSTENHOF****s liegt am Südhang von Bad Griesbach-Therme und besticht mit dem wohl schönsten Panoramablick auf das bayerische Rottal. Erholung, Wellness und Kulinarik werden im 4-Sterne-Superior Wohlfühlhotel groß geschrieben.  Besonders in Sachen Kulinarik bleiben bei diesem Genusswochenende keine Wünsche offen.

Morgens bedienen wir uns beim reichhaltigen Frühstücksbuffet mit besonderen Frühstücksaktionen wie frischen Pfannkuchen oder bayrischen Weißwürsten. Abends erwartet uns ein 5 Gängiges Wahlmenü, das jeden Abend mit einem vielfältigen Salatbuffet startet. Anschließend stellen wir unser Genussmenü aus drei verschiedenen Suppen, fünf verschiedenen Hauptgängen und zwei Dessertauswahlmöglichkeiten zusammen. Den Abschluss bildet jeden Tag eine große Auswahl an Käsevariationen. Das absolute Highlight ist für uns der Samstagabend mit Galamenü und Luxus Dessertbuffet. Da Bilder mehr als Worte sagen, seht ihr hier unser Genussmenü in Bildern...

5-Gang Menü am Freitag, 08.12.17

Rahmsuppe von Räucherfischen


Dass die Räucherfischsuppe ursprünglich aus der britischen Küche stammt, spricht im ersten Moment nicht wirklich für das Süppchen. Im zweiten Moment sind wir aber vom einmaligen Geschmack, dass die fein gewürfelten Räucherfischfilets der Suppe verleihen überwältigt! Ein leicht rauchig - fischige Note vereint mit einer cremigen Rahmsuppe macht das Gericht zu einem gelungenen Auftakt.

Bayerische Brotsuppe

 

Früher war die Brotsuppe in den ländlich geprägten Regionen Bayerns ein einfaches Brotzeitgericht armer Leute und diente ursprünglich Kranken und Schwachen zur Stärkung. Heute dient sie uns die gschmackige Brotsuppe nach einem "anstrengenden" Wellnesstag als Stärkung.

Pfeffersteak von der Angushüfte mit Kräuterbutter, gebratenes Gemüse, Kartoffelwedges und Sauerrahm

 

Nichts geht über ein feines Steak in Pfeffersoße! Noch besser, wenn es von der Angushüfte kommt und mit cremiger Kräuterbutter, knackigem Gemüse und knusprigen Wedges serviert wird.

Marinierte Maishenderlbrust auf Schwammerlrahm, Erbsenpüree und Kartoffel - Sesamkrapfen

 

Als Pendant zum Pfeffersteak entscheiden wir uns aus der Hauptspeisenauswahl für die marinierte Maishenderlbrust und werden auch hier nicht enttäuscht. Die Beilagen passen hervorragend zur saftigen Hendlbrust auf cremigen Schwammerlrahm mit frischen Schwammerln.

Himbeer Krokant Parfait mit Schokoladensoße

 

Wie kann man ein Himbeer Parfait noch besser machen? Genau man gibt knuspriges Krokant und eine süß-sündige Schokoladensoße dazu - ein himmlischer Genuss!

Buttermilchcreme mit Blutorangenspuma und Mandelgebäck

 

Eine leichte Buttermilchcreme wird hier mit einem fruchtigen Blutorangenespuma vereint. Der leichte Schaum ist eine echte Alternative zu Schlagsahne und passt hervorragend zur leicht säuerlichen Buttermilch. Dazu gibts ein süßes Mandelkeksi.

Gala - Menü am Samstag, 09.12.17

Rindercarpaccio mit Tomatenmus, Rucolapesto, Asmonte und geröstetes Olivenchiabatta

 

Ein Rindercarpaccio auf höchstem Niveau! Die hauchdünnen Fleischscheibchen werden hier mit einem exzellenten Tomatenmouse aus frischen Tomaten und Sahne, feinem Rucolapesto und einer Scheibe Olivenchiabatta gereicht. Dazu gibts gehobelten Asmonte - ein würzig-kräftiger Hartkäse, dessen Aroma auch an italienischen Parmesan erinnert.

Rosa gebratene Barbarie - Entenbrust mit Cassis Orangenjus, Apfel - Zwiebelkonfitt, Zuckerschote und Kartoffelstrudel

 

Das Fleisch der Barbarie Ente wird wegen des geringen Fettanteils speziell in Frankreich als Delikatesse gesehen - zu Recht! Die delikate rosa Entenbrust schimmt in einer süßlichen Soße aus Cassis - schwarze Johannisbeeren und Orangen. Dazu gibts ein Stück Kartoffelstrudel, Zuckerschote und einem Apfel - Zwiebelkonfitt.

Luxus Desserbuffet

 

Dieses Dessertbuffet lässt jedes Nachspeisen Herz im Nu höher schlagen! Eine sensationelle Auswahl an verschiedensten Eiskreationen, köstlichen Küchlein, cremigen Mousses, und erfrischenden Parfaits und vielem mehr überwäligt uns und macht uns die Entscheidung welche Köstlichkeiten wir probieren sollen, enorm schwer. Zu zweit schaffen wir es dann tatsächlich von alle Desservariationen zu kosten und auch wenn wir danach auf unser Zimmer rollen, so bereuen wir nichts :)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0